Schmetterlingspark Bornholm

Wer seinen Dänemark Urlaub auf Bornholm verbringt, den erwarten traumhafte Sandstrände im Süden, vielfältige Natur und Waldgebiete im Inselinneren sowie beeindruckende Klippenküste im Norden. Außerdem finden Sie ein tolles Angebot an kulturellen Highlights, wie die Burgruine Hammershus, die berühmten weißen Rundkirchen oder verschiedene Museen und Ausstellungen. Doch das ist noch lange nicht alles, was diese einzigartige Insel zu bieten hat. Neben dem Kletterpark Til-Tops Bornholm finden Sie im Osten der Insel außerdem den Schmetterlingspark „Bornholms Sommerfuglepark“.

Schmetterlinge aus aller Welt in tropischer Umgebung

Die Besucher erwartet ein großes Glashaus, in dem tropische Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit herrschen. Genau die richtigen Bedingungen für die Parkbewohner. Neben mehr als 1.000 Schmetterlingen 30 verschiedener Arten findet man Ameisen, Schnecken, Schildkröten, exotische Fische, wie z.B. Piranhas, Wachteln, Papageien und andere Vogelarten.

Nicht weniger beeindruckend ist die Pflanzenwelt. Tropische Pflanzen, Seen, Bäche und Wasserfälle sowie natürliche Dekoration machen den Park zu einer Erfahrung für alle Sinne. Genießen Sie die Wärme, die exotischen Düfte, die Geräusche und das atemberaubende Farbenspiel, das sich durch Flora und Fauna ergibt.

Wenn Sie genau hinsehen, erkennen Sie in den verschiedenen Pflanzen oft Schmetterlingslarven oder können sogar die komplette Entwicklung der Tiere erkennen. So entwickeln die Tiere sich vom Ei über die Puppe bis hin zur Larve, um dann als wunderschöner Schmetterling durch die Lüfte zu flattern. Jeder Schmetterling hat seine eigene „Wirtspflanze“, in der er sich „Zuhause fühlt“ und jede Schmetterlingsart bevorzugt eine bestimmte Pflanzenart. Um die gut getarnten Larven zu entdecken müssen Sie allerdings schon sehr genau hinschauen!

Die größte Schmetterlingsattraktion in ganz Dänemark

Der Park wird komplett ökologisch und ohne Einsatz von Chemikalien betrieben. Er bietet seinen Gästen einen eindrucksvollen Einblick in die Zusammenhänge der Natur und unterstreicht durch seine Vollkommenheit die Notwendigkeit, verantwortungsvoll zu handeln und rücksichtsvoll mit der Natur umzugehen.

Auf dem Außengelände des Schmetterlingsparks finden Sie einen Spielplatz und einen Streichelzoo mit Kaninchen und anderen Kleintieren. Sie sind herzlich eingeladen, Ihre Verpflegung selbst mitzubringen und mit Ihrer Familie auf dem Parkgelände ein Picknick zu veranstalten. Selbstverständlich haben Sie aber auch die Möglichkeit, im parkeigenen Café Speisen und Getränke zu erwerben und im Shop einige Andenken zu kaufen.

Das Gelände des Schmetterlingsparks ist 900 m² groß und lockt jährlich über 30.000 Besucher an. Entdecken auch Sie diese Attraktion für die ganze Familie!

Der Park ist von Mai bis September geöffnet. Tickets gibt es schon ab 8,- Euro pro Kind – Kinder unter 4 Jahren zahlen keinen Eintritt. Außerdem gibt es vergünstigte Familientickets.

Hunde sind nur im Außenbereich des Parks erlaubt und an der Leine zu führen. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Schmetterlingparks.

Unser Reisetipp:

Der Park befindet sich in Nexø und kann so perfekt mit einem Strandspaziergang oder einem sommerlichen Badeausflug verbunden werden.

Informationen zur Bornholm Fähre finden Sie hier.