Aktivitäten in Ebeltoft

Die dänische Kleinstadt Ebeltoft ist knapp 50 Kilometer von der nächstgrößeren Stadt Aarhus entfernt und direkt am Wasser gelegen. Ebeltoft gehört zur Gemeinde Syddjurs auf der jütländischen Halbinsel und beherbergt knapp 7.000 Einwohner.

Sie gilt als eines der beliebtesten Urlaubsziele in Dänemark. Die Kleinstadt bietet nicht nur eine lange Geschichte, es gibt auch zahlreiche Ziele zu besuchen. In Ebeltoft trifft das Mittelalter auf die atemberaubende Schönheit des Meeres.

Die beliebtesten Aktivitäten in Ebeltoft

Die Innenstadt von Ebeltoft ist einen Besuch wert. Bunte Gässchen und bezaubernde Hinterhöfe laden zum Träumen ein. Die Fußgängerzone mit etlichen Restaurants und Geschäften ist ideal für einen Abstecher. Besonders empfehlenswert ist ein Restaurantbesuch mit Blick auf den verträumten Jachthafen.

Tierfans werden von der Ree Park Safari in Ebeltoft begeistert sein. Verschiedene Tierarten gibt es dort zu entdecken. Ob zu Fuß, mit dem Geländewagen oder der Lokomotive, die Ree Park Safari bietet ein authentisches Safarierlebnis. Für Kinder werden zudem ein Streichelzoo und Kamelreiten angeboten.

Freunde des Adrenalinkicks kommen im Freizeitpark Djurs Sommerland auf ihre Kosten, einem beliebten Freizeitpark in Dänemark.

Was wäre ein Urlaub ohne den Strand? Ebeltoft bietet viele ruhige Naturstrände für die ganze Familie. Grüne Dünen, ruhige Badebuchten und feine Sandstrände, Ebeltoft hat sie alle zu bieten.

Das Memphis Mansion – Ein Besuch im Elvis-Presley-Museum

Etwa 50 Kilometer von Ebeltoft, in der Stadt Randers, befindet sich das Elvis-Presley-Museum. Es ist ein Museum zu Ehren von Elvis Presley und seiner Geschichte. Die Memphis Mansion ist das einzige Elvis Museum außerhalb der USA. Neben Höhepunkten aus Elvis Leben gibt es dort zudem gutes Essen. Das Restaurant Highway 51 bietet amerikanisches Essen mit einem dänischen Hauch.

Tropisches Erlebnis – Der Regenwald Randers Regnskov

Der Regenwald Randers Regnskov lässt sich ebenfalls in der Stadt Randers finden. Der tropische Zoo bietet Ausstellungen und Tierfaszination auf etlichen Quadratmetern. Familien mit Kindern und auch Erwachsene erleben dort Exkursionen zu verschiedenen tropischen Ländern dieser Welt und lernen mehr über die Tier- und Pflanzenwelt der Tropen.

Glasmuseum in der Glasbläserstadt

Ebeltoft blickt auf eine jahrzehntelange Geschichte in der Glasbläserei zurück. Wie treffend, dass dort eigens ein Glasmuseum errichtet wurde. Dieses Museum bietet jährlich wechselnde Ausstellungen eindrucksvoller Glasexponate an. Junge Künstler interpretieren dort die Glasbläserei neu und schaffen beeindruckende Glaskunst.

Fregatte Jylland – Auf den Spuren der Geschichte

Die Fregatte Jylland ist ein altes Kriegsschiff aus dem 19. Jahrhundert. Mit der Besichtigung dieses Schiffes erhält man einen Einblick in die Gefühle und Geschichten der Matrosen, die einst auf diesem Schiff gedient haben. Viele Räume sind originalgetreu hergerichtet worden und können im Rahmen einer Führung besichtigt werden.

Mittelalter pur auf der Schlossruine Kalø

Ein steiniger Weg von knapp 500 Metern führt zur Schlossruine Kalø und lässt Besucher in das Mittelalter eintauchen. Die gut erhaltenen Ruinen sind von einer malerischen Kulisse eingefasst. Die erhöhte Lage belohnt die Besucher mit einem weiten Blick auf die spektakuläre Landschaft.

Schlossruine Kalo Ausblick
Quelle: Photokarlcom / bigstockphoto.com

Energiemuseum – Die Geschichte der Energie

Knapp 100 Kilometer von Ebeltoft befindet sich das Energiemuseum am See Tange Sø. Das Energiemuseum erzählt die Geschichte der Energie. Angefangen in der Vergangenheit, bis hin zur Neuzeit.

Etliche Ausstellungen bilden die gesamte Familie auf eine amüsante Art und Weise fort. Ausstellungen im Inneren des Museums sowie Aktivitäten im Freien laden zum Mitmachen ein. Nicht nur das Museum, auch die Umgebung des Sees ist einen Ausflug wert.

Kurzüberblick zum Tourguide Ebeltoft

Ebeltoft ist kein verschlafenes Nest und zu Recht eines der beliebtesten Urlaubsziele in Dänemark. Die Kleinstadt und ihre nächste Umgebung bieten Spaß und Aktivitäten für die ganze Familie.

Neben kostenpflichtigen Aktivitäten werden viele kostenfreie Unternehmungen geboten. Ob Wanderungen zu Ruinen, Museen, beeindruckende Kriegsschiffe oder tropisches Vergnügen, in Ebeltoft kommt jeder auf seine Kosten.