Winterliche Badefreuden in Dänemark

Pressemitteilung

Ribnitz-Damgarten 16. Oktober 2014

Winterliche Badefreuden wie ein Wikinger 

Winterbadefestivals in Søndervig und Skagen sind Höhepunkte des neuen dänischen Trendvergnügens Winterbaden / Ferienhausvermittler bietet Ferienhaus in Westjütland in der Silvesterwoche schon ab 270,00 Euro

Ribnitz-Damgarten(Dantravel.de). Dänemark hat eine neue Trendsportart: In den bevorstehenden Wintermonaten werden an Küsten und Seen des Königreichs wieder zehntausende Winterbader ihrem eiskalten Hobby nachgehen. Während vor wenigen Jahren nur eine Handvoll Nachfahren der Wikinger dem ebenso eiskalten wie gesunden Sport nachgingen, zählen allein die rund 80 dänischen Winterbadevereine landesweit mehr als 25.000 Mitglieder. Hinzu kommt eine steigende Anzahl spontaner, unorganisierter Winterschwimmer und schwimmerinnen. Eine durchschnittliche Wassertemperatur von zwei Grad Celsius an der jütländischen Nordseeküste hält die Unverfrorenen nicht ab, auch von Dezember bis April zu baden. Im Gegenteil. Längst ist der gesundheitliche Nutzen erwiesen. Denn das  meist nur kurze  Abtauchen ins kalte Nass setzt umgehend Endorphine im Körper frei, die noch lange nach dem Bad für Wohlbefinden sorgen. Auch Urlauber sind bei den lokalen Winterbadeclubs (www.vinterbader.com) zwischen Ringkøbing an der Nordsee und Kopenhagen am Øresund gern gesehen.

Noch typischer ist die Teilnahme an einem der dänischen Winterbadefestivals.Den Auftakt dazu macht das eiskalte Silvesterbaden in Søndervig an der Nordsee. Am 31. Dezember versammeln sich am Strand Badelustige aus Nah und Fern. Sie krönen ihren Jahresabschluss-Sprung in die Nordseewellen mit einem kalten Nordseemenü aus Champagner, Austern und dem dänischen Festtagskuchen Kransekage. Das größte Winterbadefestival Dänemarks findet am letzten Januar-Wochenende in Skagen statt. Vom 22. bis 25.1.2015 treffen sich auf Einladung der lokalen Isbrydere" (dt. Eisbrecher) Mitglieder zahlreicher nationaler und internationaler Clubs sowie andere Aktive am Strand von Grenen Camping zum Morgenschwimmen und anderen Aktivitäten.

Informationen zum Winterbaden in Dänemark auf www.visitdenmark.de/de/natur/winterbaden

Dänische Ferienhäuser zum Winterbaden und mehr

Ob als Aktiver und Winterbadender oder als begeisterter Zuschauer  die dänischste Art, den winterlich-nordischen Badespaß zu erleben, ist die Kombination mit einem Ferienhausurlaub an Dänemarks mehr als 7000 Kilometer langen Küsten oder im Binnenland. Ausgestattet mit Kaminofen oder auf Wunsch Annehmlichkeiten wie einer Sauna zum Aufwärmen nach Meerbad oder langem Strandspaziergang bieten die modernen Feriendomizile jede Menge Komfort für eine winterliche Auszeit. Der Ferienhausvermittler Dantravel.de hat mehr als 6000 Ferienhäuser überall in Dänemark im Programm. Ein Ferienhaus in der Region um Sødervig beispielsweise ist passend zum Silvesterbaden in der Woche vom 27.12.2014  03.1.2015 schon ab 360,00 Euro buchbar.

Ein Ferienhaus in Skagen, wo Ende Januar das Winterbadefestival startet, kostet in der Woche vom 24.1. 31.1.2015 ab 302,00 Euro.

Über Dantravel.de

Der Ferienhausvermittler Dantravel.de aus Ribnitz-Damgarten hat insgesamt mehr als 6.000 dänische Ferienhäuser (fast) überall im Königreich im Programm. Buchbar sind die modernen Unterkünfte online unter www.dantravel.de, per Mail an dantravel@mvp-travel.eu 
sowie über die kostenlose Tel. 0800 45 49 000. 

Kontakt für die Presse
MVP travel GmbH – Regina Schweitzer
Nizzestr. 28, D-18311 Ribnitz-Damgarten
Tel. 0049-(0)3821 709 44 20, Fax 0049-(0)3821 709 44 11
www.mvp-travel.eu

PR-Agentur
northern lightstext&kommunikation GmbH
Geschäftsführer: Reinhard Ilg
Ansprechpartner: Christoph Schumann
Oelkersallee 33, D-22769 Hamburg
Tel. 0049-(0)40-43 21 51-10, Fax 0049-(0)40 41 16 95 04 
E-Mail: presse@northernlights.dewww.northernlights.de

Download: